xxx

xxx

26.04.18

Pauli


Gestern Nacht ist Pauli gestorben. 2006 geboren, Straßenköterleben in Spanien, seit 2010 mein treuer Begleiter. Ich bin traurig.

Für meine Enkelkinder, die mit ihm aufwuchsen, ein großer Verlust. 

Das Leben spielt manchmal ein Scheißspiel. 

15.04.18

Erinnerungen


Mit zunehmendem Alter stelle ich fest, dass frühe Erinnerungen wieder plastischer werden und mir Dinge einfallen, die ich für lange Zeit vergaß. Es ist wie surfen in der eigenen Doku, Regisseurin und Darstellerin in einem. Manche der Bilderfolgen widersprechen meinen bisherigen, so handsam konstruierten Filmausschnitten. Manche verwirren, manche entzücken mich und bei einigen wird mit kotzübel.

Erinnerungen sind ein komisches Ding. Konstruiert aus dem jeweiligen Jetzt, Erfahrungen einbeziehend oder ausschließend, so wie es die innere Balance gerade braucht. Vertrauenswürdig ist was anderes. Doch es gibt einen roten Faden. Unübersehbar. Und unterm Strich bleibt die Erkenntnis: Was für ein geiles, schräges, abgefahrenes Leben dieses Weib bisher geführt hat. Darauf lässt sich gut aufbauen.