xxx

xxx

04.06.17

Nun denn

Abschlussgespräch Kur: Das Labor meint mal wieder zickige Werte gefunden zu haben und lässt sich nicht davon überzeugen, dass vielleicht was vertauscht, vertippt, verschusselt wurde. Na toll, Frau Müller, super kompetente Selbsteinschätzungsfährigkeit. Manchmal bin ich körperblind, zumindest mir gegenüber. Aber ansonsten und unterm Strich: Alles bestens. Die hundert Jahre als Ziel bleiben stehen, das Fundament ist immer noch stark und stabil. Das Zauberwort ist und bleibt Bewegung. Pauli freut sich drüber. Und, erhobener Zeigefinger und dogmatischer Blick auf Seiten der medizinischen Kompetenz: Keinen Stress, absolut keinen Stress! Ähm, okay. Ein hysterischer Lachanfall ließ sich meinerseits nicht gänzlich unterdrücken. Arzt meinte daraufhin nur trocken: Lachfältchen sind allemal besser und gesünder als Sorgenfalten. Und sie stehen Ihnen ausgesprochen gut, Frau Müller. Hahaha. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen